12.09.2010

Nachtmarsch der Jugendfeuerwehren - Jugendfeuerwehr Stein 2 maschierte zum Sieg

Autor: Birger Möller

Am 10.09.2010 stand Laboe Kopf. Rund 10 Jugendfeuerwehren des Amtes Probstei starteten zum Nachtmarsch mit 14 Teams. Ausrichter war dieses Jahr die Feuerwehr Laboe, die 2009 den Siegt sich geholt hatte.

Jedes Team hatte eine abwechslungsreiche Strecke von rund 7km zu bewältigen, auf der sich noch rund 6, zum Teil knifflige, Spiele befanden. Unter anderem musste auf Zeit das "Haus des Nikolaus" mit Schläuchen gebaut oder auf einem Wackelfahrrad ein Hindernisparcour umfahren werden.

Am Ende der Tour erwartete die rund 80 Kinder leckere Grillwurst, selbstgemachte Waffeln und eine Limo.

Nach kurzen Worten des Wehrführes, des Jugendwartes und des Amtswehrführers wurden die Sieger bekannt gegeben. Den dritten und zweiten Platz sicherten sich Brodersdorf und Prasdorf. Der Sieger des Nachtmarsches wurde Stein 2.

Die Feuerwehr Laboe bedankt sich bei allen Helfern und bei allen Jugendfeuerwehren die hervorragend mitgemacht haben und freut sich aufs kommende Jahr in Stein beim Nachtmarsch teilzunehmen.

Zurück
© 2020 Freiwillige Feuerwehr Laboe | made by ideenwerft