Einsatzleitwagen 1

 

Ein Einsatzleitwagen 1 (Kurzform: ELW 1) ist ein Feuerehrfahrzeug, welches hauptsächlich für die Einsatzleitung konzepiert ist. Nebenbei enthält es zusätzlich ein Ziehfix-System um bei Türöffnungen schnell handeln zu können. Die Aufgaben eines Einsatzleitwagens 1 hängen vom konkreten Einsatz ab. Im Wesentlichen besteht seine Aufgabe jedoch in der Leitung eines Einsatzes oder Einsatzabschnittes, im Transport und der Unterstützung eines Einsatzleiters oder Einsatzstabes, im Transport von Führungsmaterialien und in der Abwicklung von Funkverkehr an der Einsatzstelle und zwischen der Einsatzstelle und einer höheren Führungseinrichtung. 

 

 


 

 

Heckansicht:

  • 4m Funkgerät (FMS)
  • 2m Funkgerät
  • Atemschutzüberwachung via Alphascout
  • div. Kartenmaterial
  • Einsatzpläne
  • Mobiltelefon
  • Fax
  • ABC Feuerlöscher

 

 

 

 


 

 

Innenraum:

  • 2m Funkgeräte
  • 4m Funkgerät
  • Seefunkgerät
  • Laptop (LZG Kreis Plön)
  • Wärmebildkamera
  • div. Gefahrgutordner
  • Absperrmaterial
  • Fotokamera

 

 

© 2018 Freiwillige Feuerwehr Laboe | made by ideenwerft