18.06.2013

Laboer Einsatzkräfte mit dem LZG-Kreis Plön im Hochwassereinsatz in Lauenburg....

Autor: volker arp

Vom 16.06. - 18.06.13 waren 7 Feuerwehr-Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Laboe mit dem Löschzug-Gefahrgut Kreis Plön im Hochwassereinsatz in Lauenburg an der Elbe.

Von den 11 LZG-Einsatzkräften (FF Mönkeberg, FF Klausdorf, FF Laboe) wurde an den Tagen eine Dekonstelle eingerichtet und betrieben an der die Einsatzkräfte (Feuerwehren, THW, Bundeswehr, Polizei & freiwillige Helfer) sich nach den Arbeiten (Aufräumarbeiten) von Schlamm und Schmutzwasser reinigen und Desinfizieren konnten da die Elbe durch die Verunreinigungen des Hochwassers stark bakteriell belastet war!

An den 3 Tagen wurden ca. 300 Personen von uns gereinigt des Weiteren wurden Boote und Fahrzeuge Dekontaminiert.

Mit dem LZG-Kreis Plön war auch der LZG-Kreis Steinburg im Einsatz.

Zurück
© 2019 Freiwillige Feuerwehr Laboe | made by ideenwerft