Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Jugendabteilung

Die Jugendabteilung, auch Jugendfeuerwehr genannt, ist die Nachwuchsabteilung der Feuerwehr Laboe. Schwerpunkt für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren aus Laboe in der Jugendfeuerwehr sind neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung, Spaß, Sport, Spiel, Zusammenhalt, Wettbewerbe, Ausflüge, Seminare und Lehrgänge sowie die weitere Zusammenarbeit mit anderen Jugendfeuerwehren.

Die Jugendfeuerwehr Laboe wurde im Jahre 2005 gegründet. Die offizielle Gründung der Jugendfeuerwehr Laboe wurde auf dem Festkommers anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Feuerwehr Laboe am 12. August durchgeführt.

Wann trifft sich die Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehrdienste finden (außerhalb der Schulferien) wöchentlich Mittwochs in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr am Feuerwehrhaus Laboe statt.

Bei den Diensten der Jugendfeuerwehr geht es nicht nur um die feuerwehrtechnische Ausbildung, sondern vor allem um Spaß und Zusammenhalt. Neben feuerwehrtechnischen Themen stehen auch immer wieder andere Aktivitäten auf dem Plan. So nimmt die Jugendfeuerwehr auch an Wettkämpfen und Spiele- und Nachtmärschen teil, Ausflüge in Freizeitparks und das Zeltlager sind ebenso fester Bestandteil der Aktivitäten.

Wer Interesse an einer Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr für sich oder sein Kind hat oder sich gerne über den Dienstbetrieb informieren möchte, kann gerne unverbindlich an einem Übungsdienst am Feuerwehrhaus Laboe zu besuch kommen.