Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Netzersatzanlage (NEA) verfügt über eine Leistung von 60 kVA und wird bei einem großflächigen Stromausfall im Gemeindegebiet eingesetetzt, um die Sporthalle und die Küche in der Grundschule der Gemeinde als Aufenthaltsraum für die Bevölkerung zur Verfügung zu stellen. Weiterhin kann mit dem vorhanden Lichtmast eine Fläche großflächig ausgeleuchtet werden. 

Funkrufname-
Baujahr2017
TypPolyma Netzersatzanlage 60 kVA
Besatzung-