Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nachricht

In den vom Hochwasser verwüsteten Regionen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sind unzählige ehrenamtliche Helfer verschiedener Organisationen im Einsatz und helfen seit Tagen den betroffenen Bürgern.

Dabei sind auch sie selbst als Einsatzkräfte im Privaten und als Einwohner der Gemeinden stark von der Zerstörung betroffen.

Die Spende wird dem Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz zweckgebunden zur Verfügung gestellt, um damit den selbst in Not geratenen Helfern zu helfen.

Spendenkonto Amt Probstei bei der Förde Sparkasse:

DE94 2105 0170 0080 0018 37

NOLADE21KIE

Stichwort: "Die Probstei hilft Helfern"